Wie einsam bist du? Test für Jugendliche

AdamMCK
1351
Wie einsam bist du? Test für Jugendliche
Wir alle fühlen uns manchmal einsam, es fehlt uns an Unterstützung und Fürsorge, und es scheint, dass niemand uns verstehen kann. Dies ist im Jugendalter stark zu spüren, wenn die gesamte Aufmerksamkeit nach innen gerichtet ist. Sie müssen herausfinden, wer Sie sind, was Sie sind und welchen Platz Sie in dieser Welt einnehmen. Warum passiert das so? Es gibt viele Gründe und dieser Test wird Ihnen helfen, Ihre Gefühle auszuräumen!

Wie denkst du, welche Leute, die dich treffen, bemerken dich zuerst in dir?

Meine Bescheidenheit und mein zurückhaltender Charakter

Habe keine Ahnung, es fällt mir schwer, etwas über mich zu erzählen

Ich denke normalerweise nicht, welchen Eindruck ich mache

Was ist der Unterschied? Sie verstehen immer noch nichts

Und wann haben Sie es geschafft, das letzte Mal jemanden zu treffen?

Es scheint nicht so lange her zu sein. Aber ich erinnere mich selten an neue Gesichter.

Bei Geselligkeit geht es vor langer Zeit nicht um mich

Sie haben mich getroffen, ja. Aber normalerweise sind dies einige uninteressante Verbindungen

Es passiert manchmal

Stimmen Sie zu, dass Sie Ihre Erfahrungen mit engen teilen müssen?

Sie kommen die Straße entlang und jemand, an dem Sie interessiert sind, kommt an Ihnen vorbei. Aber er / sie hat dich nicht bemerkt. Wie denkst du, warum?

Merk mich? Ich stehe in keiner Weise hervor.

Kein Wunder, es passiert die ganze Zeit

Er / sie ist einfach nur dumm. Oder etwas ähnliches

Wer? Vorbei? Wo? Ich sehe niemanden

Und wenn er / sie zuerst zu Ihnen kommt? Wie ist deine Reaktion?

Wie haben die Leute die Freundschaft erfunden?

Sich von Menschen zu umgeben, die ihnen gleich sind

Zu fühlen, dass jemand dich braucht

Um mehr über sich selbst zu erfahren

Ich weiß es nicht. Vielleicht langweilten sie sich.

Wählen Sie eine Phare, mit der Sie einverstanden sind

Sag mir, wer deine Freunde sind, und ich sage dir, wer du bist

Alle Komplimente sehen nach schlechtem Sarkasmus aus

Ich habe kein geringes Selbstwertgefühl, ich habe das geringe Selbstwertgefühl anderer

Die einzige Person, mit der Sie Ihr Leben verbringen werden, sind Sie

Welches dieser Bilder beschreibt Sie beim Sprechen besser?

Du bist in der Gesellschaft der Freunde. Ein Lied, das du nicht magst, beginnt zu spielen. Was wirst du tun?

Ich werde meine Augen rollen. Man kann noch einmal erkennen, welchen schlechten Musikgeschmack sie haben

Keine große Sache, es wird irgendwann enden. Ich werde warten

Ich weiß nicht einmal, welche Songs ich mag

Wahrscheinlich werde ich es nicht einmal bemerken. Ich werde meine eigenen Gedanken denken

Was bedeutet es für Sie, eine unkomplizierte Person zu sein?

Schwach sein

Aufdringlich sein

Manchmal verhalte ich mich so, manchmal - anders.

Sich selbst nicht anlügen

Gibt es Leute, die du "deine" nennen kannst?

Wahrscheinlich gibt es

Ich verstehe noch nicht, was mir gehört

Ich hätte gerne jemanden, nicht nur "meinen"

Nein, es gibt keine solchen Leute

Imaginäre Einsamkeit

Du fühlst dich manchmal einsam, das stimmt. Aber eigentlich gibt es keine Gründe dafür. Sie sind umgeben von wunderbaren Menschen - Eltern und Freunden - mit denen Sie gerne umgehen. Aber manchmal isolierst du dich einfach oder ziehst dich tief in dich zurück, ohne ihnen die Chance zu geben, dich aus diesem Zustand herauszuholen. Umschauen! Ihre große freundliche Familie und lebenslustige Freunde werden Sie immer unterstützen, Sie sollten ihnen vertrauen!

Identitätskrise

Sie müssen das Gleichgewicht zwischen Individualisierung (Selbst) und Identifikation (mit anderen, der Gesellschaft) selbst finden. Wenn die Identifikation dominiert, riskieren Sie, Ihr inneres Selbst zu verlieren. Dann werden Sie sich unwohl fühlen, weil Sie Ihre Einzigartigkeit und Besonderheit nicht nachweisen können. Wenn Individualisierung vorherrscht, kann es schwierig oder unmöglich sein, Beziehungen zu anderen aufzubauen, da Sie nicht bereit sind, einen Kompromiss zu arrangieren und einzugehen.

Krise des Selbstwertgefühls

Es ist typisch für Teenager, sich ständig selbst zu schätzen und zu analysieren, was manchmal zu hohe Anforderungen stellt. Sie bemerken viele Nachteile an sich selbst, sind oft unzufrieden mit sich selbst und wollen ihre Gefühle nicht verbergen. Deshalb glauben sie, dass auch andere diese Mängel sehen. Sie reagieren auch übermäßig auf Kritik und Bemerkungen, was wiederum zu Abgeschiedenheit und Verzicht auf Kommunikation führt. Der einzige Ausweg besteht darin, an sich selbst zu arbeiten, an Ihrem Selbstwertgefühl. Das ist schwer, aber es wird sich voll auszahlen!

Zu hohe Anforderungen

Das Teenageralter kommt mit dem Versuch, sich selbst einzuschätzen und sich oft von der Position des gewählten Ideals oder der allgemein akzeptierten Norm aus zu betrachten. Schlimmer noch, die hohen Anforderungen an andere Menschen, die Ihr Unternehmen anscheinend nicht verdienen, unterentwickelt, zu unhöflich usw. sind, führen dazu, dass Sie sich unwohl und einsam fühlen. Es scheint unmöglich, einen Freund zu finden, aber das ist nicht wahr. Es gibt viele wundervolle Leute, man muss sich nur daran erinnern, dass niemand perfekt ist.

Wie denkst du, welche Leute, die dich treffen, bemerken dich zuerst in dir?
1 / 11
Und wann haben Sie es geschafft, das letzte Mal jemanden zu treffen?
2 / 11
Stimmen Sie zu, dass Sie Ihre Erfahrungen mit engen teilen müssen?
3 / 11
Nicht zustimmen
Zustimmen
Sie kommen die Straße entlang und jemand, an dem Sie interessiert sind, kommt an Ihnen vorbei. Aber er / sie hat dich nicht bemerkt. Wie denkst du, warum?
4 / 11
Und wenn er / sie zuerst zu Ihnen kommt? Wie ist deine Reaktion?
5 / 11
Wie haben die Leute die Freundschaft erfunden?
6 / 11
Wählen Sie eine Phare, mit der Sie einverstanden sind
7 / 11
Welches dieser Bilder beschreibt Sie beim Sprechen besser?
8 / 11
Du bist in der Gesellschaft der Freunde. Ein Lied, das du nicht magst, beginnt zu spielen. Was wirst du tun?
9 / 11
Was bedeutet es für Sie, eine unkomplizierte Person zu sein?
10 / 11
Gibt es Leute, die du "deine" nennen kannst?
11 / 11

Wir zählen die Ergebnisse...

Nützliche und kurze Anzeigen helfen uns, jeden Tag neue Inhalte zu erstellen.