Benötige ich eine Therapie?

Erich66
1178
Benötige ich eine Therapie?
Permanenter Stress, Konflikte und ein schnelles Leben wirken sich auf unseren mentalen Zustand aus. Einige Menschen leben ständig in diesem Modus und versuchen, auf traditionelle Weise mit den Problemen zu kämpfen. Es hilft jedoch nicht immer. Manchmal kann Stress zu intensiv sein und wir könnten in einem Moment einen Nervenzusammenbruch erleben. Machen Sie unseren Test, um zu prüfen, ob Sie einen Psychiater aufsuchen müssen.

Hast du anderen Leuten von deinen Problemen erzählt?

Du bist traurig wegen etwas. Was machst du normalerweise in diesem Fall?

Ich lasse mich einem Vergnügen hingeben, von dem ich schon lange geträumt habe

Ich suche Rat bei Freunden

Ich habe Mitleid mit mir

Ein enger hat dich verletzt. Deine Reaktion…

In einem Moment des Glücks ...

Sie denken, dass bald eine Pechsträhne beginnt

Sie können frei schwebende Angst nicht vermeiden

Sie sind in diesem Moment und genießen es

Wie oft denken Sie daran, einen Psychiater auf einer Skala von 1 bis 10 zu besuchen?

Ihrer Meinung nach Schicksal ...

Prüft dich immer

Ist nicht fair zu dir

Günstig für dich

Was denkst du, nachdem du mit deinem Geliebten gekämpft hast, wenn deine Wut verschwindet?

Über die guten Dinge, die wir in der Vergangenheit hatten

Ich träume von Rache hinter seinem Rücken

Wie viel ich wegen ihm / ihr gelitten habe

Magst du dein Aussehen?

Ihr Schlaf ist in letzter Zeit schlechter geworden

Was sehen Sie auf diesem Bild?

Ein Fleck

Etwas beobachtet mich

Ein Vogel

Sie müssen einen Psychiater aufsuchen

Ihr Ergebnis zeigt, dass Sie Probleme nicht bewältigen können. Wahrscheinlich foltern sie dich deshalb so sehr. Sie isolieren, haben oft Mitleid mit sich. Sie sollten lernen, mit Problemen und unangenehmen Situationen umzugehen. Sie können es mit Hilfe eines Psychiaters tun. Teilen Sie dieses Quiz in den sozialen Medien - lassen Sie uns sehen, ob Ihre Freunde einen Psychiater brauchen.

Manchmal braucht man psychologische Hilfe

Manchmal beklagt man das Schicksal und nimmt anderen Menschen Probleme und Probleme. Sie brauchen oft das Mitgefühl eines anderen. Dies kann auf Schwierigkeiten hinweisen, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Ein Psychiater hilft Ihnen, sich selbst besser zu verstehen und Ihre Reaktion in einem Konflikt oder einer unangenehmen Situation einzuschätzen. Teilen Sie dieses Quiz in den sozialen Medien - lassen Sie uns sehen, ob Ihre Freunde einen Psychiater brauchen.

Sie haben mit psychischen Problemen zu tun

Sie können Probleme leicht ertragen, da Sie sie richtig einschätzen können. Es ist wichtig, dass Sie in einer schwierigen Situation nicht dazu neigen, sich selbst zu bemitleiden und den Ausweg zu finden. In den meisten Fällen können Sie Ihre Gefühle klären, indem Sie sich nicht an einen Psychiater wenden. Teilen Sie dieses Quiz in den sozialen Medien - lassen Sie uns sehen, ob Ihre Freunde einen Psychiater brauchen.

Hast du anderen Leuten von deinen Problemen erzählt?
1 / 10
Du bist traurig wegen etwas. Was machst du normalerweise in diesem Fall?
2 / 10
Ein enger hat dich verletzt. Deine Reaktion…
3 / 10
In einem Moment des Glücks ...
4 / 10
Wie oft denken Sie daran, einen Psychiater auf einer Skala von 1 bis 10 zu besuchen?
5 / 10
Ihrer Meinung nach Schicksal ...
6 / 10
Was denkst du, nachdem du mit deinem Geliebten gekämpft hast, wenn deine Wut verschwindet?
7 / 10
Magst du dein Aussehen?
8 / 10
Ihr Schlaf ist in letzter Zeit schlechter geworden
9 / 10
Nicht zustimmen
Zustimmen
Was sehen Sie auf diesem Bild?
10 / 10

Wir zählen die Ergebnisse...

Nützliche und kurze Anzeigen helfen uns, jeden Tag neue Inhalte zu erstellen.